Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Website!

Informativer, moderner und natürlich „responsive“.

Im Dilemma zwischen den eigenen (hohen) Ansprüchen, jeder Menge kreativer Ideen und Zeitmangel, haben wir es aber nun doch geschafft!
Frischer Content!
Neben den Veränderungen in Optik und Technik, haben wir die vormals separaten Seiten der Kompanien und der Schießsportabteilung zu einem globalen Internetauftritt zusammengeführt und mit frischen Inhalten bereichert.

Unter dem Register Kompanien hat jede Kompanie ihren eigenen Bereich, mit vielen interessanten Informationen zu der jeweiligen Kompanie. Durch ein separates Register für den Schießsport finden sich nun auch unsere auswärtigen Gäste schnell zurecht und können bei Bedarf alle Informationen über die Rundenwettkämpfe einsehen.

Auf der Bataillonsseite (Home) werden nun auch alle Beiträge aus den Kompanien dargestellt, was einen erheblichen Mehrwert für diese Seite darstellt.

Zu guter Letzt haben wir im Bereich der Bilder sämtliche Alben aus den Kompanien und der Schießsportabteilung integriert, so dass Ihr hier ca. 40 Jahre Vereinsgeschichte in ca. 220 Alben und insgesamt über 18000 Bildern anschauen könnt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken und würden uns freuen, euch nun des Öfteren hier begrüßen zu dürfen.

„Die Vierte“: mit Optimismus in die Zukunft !

Wenn auch im Moment,( wie allen anderen Schützenbruderschaften ), der 4. Kompanie der St. Johannes- Schützenbruderschaft Delbrück die Möglichkeit genommen ist,

wie gewohnt zum Beginn der Schützenfestsaison auf herkömmlichen Wege “ das Feld zu bestellen “ und mit dem allseits beliebten „Frühlingsfest 

die Saat für eine ein erfolgreiches Schützenjahr zu legen“,  so bleiben wir doch optimistisch und möchten möglichst bald auch wieder zur Normalität zurückfinden.

Uns fehlt  der persönliche Kontakt zu unseren Kompaniemitgliedern und auch zu unseren treuen Freunden aus den anderen Delbrücker Ortsteilen ,

die normalerweise jedes Jahr zu uns kommen !

Aber wir schauen optimistisch in die Zukunft und versuchen  bereits, im Rahmen unserer Möglichkeiten “ den Acker zu bearbeiten „.

In Zukunft wollen wir wieder PS-stark durchstarten,  damit  das Schützenleben  „wächst und gedeiht !“,. 

Leider können wir aktuell auch nicht die Gratulationsbesuche für die Geburtstags- bzw. Hochzeitsjubiläen durchführen.

Wir möchten die Besuche später nachholen.  Dafür bittet der Vorstand um Verständnis.

Weihnachtsgrüße

Im Namen des gesamten Vorstandes wünschen wir Euch und Euren

Familien sowie allen Schützenfreunden

ein möglichst frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Quelle: Batallion